194. Sendung (22.05.2015)

  • 13:00 Uhr
    Das Erste

    Liebeshormon wirkt wie Alkohol

  • gg. 13:15 Uhr
    Informationen aus aller Welt

    Studie: Handy-Verbot sorgt für bessere Schulnoten

    http://freitagnacheins.de/info/

  • gg. 13:25 Uhr
    Achtung! Füße hoch! Der Witz kommt flach!

    Eines Tages, meine Mama war ausgegangen, passte mein Papa auf mich auf. Ich war etwa 2 1/2 Jahre alt. Irgendjemand schenkte mir ein kleines Teeset, und es wurde eines meiner Lieblingsspielzeuge. Papa saß im Wohnzimmer und war vertieft in die Abendnachrichten, als ich ihm eine kleine Tasse “Tee”, die einfach nur mit Wasser gefüllt war, brachte. Nach einigen Tassen und eine Menge Lob für diesen leckeren Tee kam meine Mama nach Hause. Mein Papa bat sie im Wohnzimmer zu bleiben, um mit anzusehen, wie ich ihm eine Tasse Tee bringe, weil es einfach zu niedlich war. Meine Mama wartete, und da kam ich den Flur entlang mit einer Tasse Tee für Papa in der Hand und sie schaute ihm zu, wie er sie genüsslich austrank. Dann sagte sie zu Papa (und nur eine Mutter weiß so was): ”Kam dir eigentlich je in den Sinn, dass der einzige Ort, an dem unsere Tochter Wasser erreichen kann, die Kloschüssel ist?”

  • gg. 13:30 Uhr
    Das beste aus dem Netz

    Schmecken unreife Zitronen eigentlich süß?
    Wenn ihr euch entscheiden müsstet zwischen 1 gesunden Salat und 1 Eisbecher als Mittagessen, würdet ihr dann Schokolade oder Vanille nehmen?
    Wurde gefragt, ob ich mir ein Leben ohne vorstellen kann. Ich denke, nach dem Tod durchaus.
    Obwohl das Schachspiel schon so alt ist. Die Dame war schon damals emanzipiert und hatte die meisten Rechte.
    Es ist ein Naturschauspiel, wenn ich mich von der Couch wuchte. Ich sollte dafür Eintritt nehmen.
    Heut gibt’s mit Käse überbackene Selektoren und sautierte Funkzellen an Metadatenstampf.

    http://freitagnacheins.de/twitters-best/

  • gg. 13:45 Uhr
    TV- und Radiotipps fürs Wochenende
    http://freitagnacheins.de/tv-und-radiotipps/
  • gg. 13:55 Uhr
    Das Letzte

    KFC verteilt fastfoodfingergeeignete Tastatur als Tablettschoner

    Hackerspace open ab 16 Uhr im Wiekhaus 5
    Hackerspace Stammtisch ab 19 Uhr im Torcafé

Die Sendung in der Mediathek.
Abonniere den Podcast: http://mmv-mediathek.de/rss/podcast/channel/251.xml

193. Sendung (15.05.2015)

  • 13:00 Uhr
    Das Erste

    Warum künstliches Licht dick machen kann
    Übergewicht: Lob der Fülle

  • gg. 13:15 Uhr
    Informationen aus aller Welt

    Drogenbericht 2015: Die gefährlichsten Drogen sind legal

    http://freitagnacheins.de/info/

  • gg. 13:25 Uhr
    Achtung! Füße hoch! Der Witz kommt flach!

    Ein Mann sitzt in ‘ner Bar. Einen Tisch weiter sitzt ‘ne einsame Frau.
    “Boah, ist die geil!” denkt der Typ. “Verdammt, wie gern würd’ ich sie jetzt ansprechen – aber was sag ich ihr bloß? Ich bin so schüchtern und jedes Mal wenn ich eine anspreche, erzähle ich nur Blödsinn. – Ah, ich weiß, ich sag ihr einfach, dass ich mich auf den ersten Blick in sie verliebt habe… Ach, – nee, lieber nicht, sonst lacht die mich noch aus. Vielleicht sollte ich ihr einfach ‘n Drink spendieren und der Rest läuft dann von alleine? Oh Mann, ist das schwer!” In dem Moment steht die Frau auf und verschwindet. “Naja, dann hat sich das Problem eben von selbst erledigt. Ist vielleicht auch besser so”, denkt er. Nach einer Weile kommt die Frau zurück und setzt sich wieder an den Nebentisch.
    “Sie ist wieder da! Das muss ein Zeichen des Himmels sein! Wir sind füreinander bestimmt, ich spreche sie jetzt einfach an, hoffentlich fällt mir was Gescheites ein!” Er trinkt schnell noch ‘nen Kurzen um
    sich Mut zu machen, fährt sich durch die Haare, zieht den Bauch ein, drück die Schultern nach hinten, setzt sich zu der Frau und fragt: “Na Du, warste kacken?”

  • gg. 13:30 Uhr
    Das beste aus dem Netz

    Ich habe so die Schnauze voll, ich glaube, ich bin ein Hamster.
    Meine Meinung steht fest, also kommt mir nicht mit Tatsachen!
    Die Irren stehen immer später auf als ich. Sonst würden die doch nicht so haarsträubend überholen..
    Worte ungesagt lassen, weil sie kaputt gehen, wenn man sie ausdrücken muss.
    Weisheit ist einfach. Man denkt sich etwas Dummes aus und sagt es dann nicht.
    »Hm, der Kuchen schmeckt nicht, obwohl dranstand ›hausgemacht‹.« – »Das besagt gar nix. Was Du auf’m Pott machst, ist auch hausgemacht.«
    Mein Auto ist klein, brummt und voller Rapspollen. Eben lief ich zum falschen Parkplatz und wäre fast in eine Hummel eingestiegen.

    http://freitagnacheins.de/twitters-best/

  • gg. 13:45 Uhr
    TV- und Radiotipps fürs Wochenende
    http://freitagnacheins.de/tv-und-radiotipps/
  • gg. 13:55 Uhr
    Das Letzte

    Handys überholen Festnetz-Telefone in Deutschland

    Hackerspace open ab 16 Uhr im Wiekhaus 5
    Hackerspace Stammtisch ab 19 Uhr im Torcafé

Die Sendung in der Mediathek.
Abonniere den Podcast: http://mmv-mediathek.de/rss/podcast/channel/251.xml

192. Sendung (08.05.2015)

  • 13:00 Uhr
    Das Erste

    Frau rettet sich mit Pizzabestellung aus Geiselnahme
    Jede zweite Pizza wird online bestellt

  • gg. 13:15 Uhr
    Informationen aus aller Welt

    GPS-Messungen: Deutschland kippt

    http://freitagnacheins.de/info/

  • gg. 13:25 Uhr
    Achtung! Füße hoch! Der Witz kommt flach!

    Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Er duldet keinen der nicht 120 % bei der Arbeit gibt, und ist bekannt
    dafür, Arbeiter die nicht alles geben sofort zu feuern. Also wird er am ersten Tag durch die Büros geführt und der Chef sieht wie ein Mann sich gegen die Wand im Flur lehnt. Alle Mitarbeiter können ihn sehen und der Chef denkt, hier hat er eine gute Gelegenheit den Mitarbeitern zu zeigen, dass er Faulheit nicht dulden wird. Er geht zu dem Mann hin und
    fragt ganz laut: “Wie viel verdienen sie in der Woche?”
    Ein bisschen überrascht antwortet der Mann: “300 EUR die Woche, wieso?”
    Der Chef holt seine Geldbörse heraus, gibt ihm 600 EUR und schreit ihn an mit den Worten: “Ok, hier ist dein Lohn für 2 Wochen, nun hau ab und
    komme nie wieder hierher!”
    Der Chef fühlt sich toll, dass er allen gezeigt hat, dass Faulheit nicht mehr geduldet wird und fragt die anderen Mitarbeiter: “Kann mir jemand sagen was dieser faule Sack hier gemacht hat?”
    Mit einem Lächeln im Gesicht sagt einer der Mitarbeiter: “Pizza geliefert!”

  • gg. 13:30 Uhr
    Das beste aus dem Netz

    “Lehren heisst ein Feuer zu entfachen, nicht einen leeren Eimer zu füllen” (Heraklit, altgriechischer Philosoph)
    Zahnärzte werben für BESTIMMTE Zahnbürsten/-pasten. Zahnärzte aber verdienen ihr Geld an SCHLECHTEN Zähnen. Ich habe das durchschaut!
    Lustig ist Butter nur in der Pfanne. Dann wird sie aber richtig ausgelassen.
    Wollte zum Mittag asiatisch bestellen, aber die Wokführer streiken leider auch alle.
    Es hat was leicht Surreales, im (pünktlichen) ICE zu sitzen und in der @SZ zu lesen, dass die #GDL das ganze Land lahmlegt.
    “Ach, Mist, ich hätte sauberer arbeiten sollen. Jetzt ist da ein Pilz reingekommen und hat die Bakterien…Oh.” #GeschichteinnureinemTweet
    »Huch, wovon hast du denn ein blaues Auge?« – »Die Sahne hat zurückgeschlagen.«

    http://freitagnacheins.de/twitters-best/

  • gg. 13:45 Uhr
    TV- und Radiotipps fürs Wochenende
    http://freitagnacheins.de/tv-und-radiotipps/
  • gg. 13:55 Uhr
    Das Letzte

    Internet bricht in 8 Jahren zusammen

    Hackerspace open ab 16 Uhr im Wiekhaus 5
    Hackerspace Stammtisch ab 19 Uhr im Torcafé

Die Sendung in der Mediathek.
Abonniere den Podcast: http://mmv-mediathek.de/rss/podcast/channel/251.xml

191. Sendung (01.05.2015)

  • 13:00 Uhr
    Das Erste

    Hamburg: Unbekannte mauern S-Bahn-Tür komplett zu
    Neue Bevölkerungs­voraus­berechnung für Deutschland bis 2060

  • gg. 13:15 Uhr
    Informationen aus aller Welt

    Wir dürfen alle mehr essen: Die grosse Kalorien-Lüge!
    Thunfischsperma als Gänseleberersatz

    http://freitagnacheins.de/info/

  • gg. 13:25 Uhr
    Achtung! Füße hoch! Der Witz kommt flach!

    Ein Rabe sitzt im Wald auf einem Ast. Kommt ein zweiter Rabe vorbei und fragt: “Was machst du denn da?” “Nix, ich sitz nur da und schau blöd.” “Klingt gut, das mach ich auch”. Und der zweite Rabe setzt sich neben den ersten auf den Ast.
    Kurze Zeit später kommt ein Hase daher und sieht die beiden Raben. “Was macht ihr denn da?” “Nix, wir sitzen nur da und schauen blöd.” “Das will ich auch probieren,” sagt der Hase und hockt sich unter den Ast.
    Es dauert nicht lange, da kommt ein Fuchs des Weges. Er sieht den Hasen und die beiden Raben und fragt: “Was macht ihr denn da?” “Nix, wir sitzen nur da und schauen blöd,” erklärt ihm der Hase. “Aha,” meint der Fuchs und gesellt sich zum Hasen.
    So hocken alle vier da, machen nix und schauen blöd, bis ein Jäger vorbeikommt und den Fuchs und den Hasen erschießt. “Siehste, was ich immer sag,” meint der eine Rabe zum anderen, “nix Tun und blöd schauen geht nur in einer höheren Position.”

  • gg. 13:30 Uhr
    Das beste aus dem Netz

    Im Nachbargarten zupft ein Affe Unkraut. Vermute es ist der Jäti.
    Ich glaube, die politische Neutralität der Schweizer basiert hauptsächlich auf dem Fakt, dass wirklich niemand versteht, was die sagen.
    Ich trage gern weiße Hemden. Weiß passt schließlich zu jeder Sauce.
    Ich bin so schlecht in der Küche, selbst wenn ich ne Pizza bestelle ist die verbrannt!
    “Jugendlicher Teint” ist ein wundervoller Euphemismus für Pickel.
    Voll lustig! Ich kann mit meiner Bremse machen, dass die Hupe von meinem Hintermann angeht.
    Wenn dein Nachname auf dem Becher steht, stell ihn wieder hin. Du sitzt nämlich nicht bei Starbucks, sondern bei deinem Urologen.

    http://freitagnacheins.de/twitters-best/

  • gg. 13:45 Uhr
    TV- und Radiotipps fürs Wochenende
    http://freitagnacheins.de/tv-und-radiotipps/
  • gg. 13:55 Uhr
    Das Letzte

    Ratiopharm stärkste deutsche Marke
    Ranking mit 30 Städten – Bundesweiter IQ-Test ermittelt dümmste Großstadt Deutschlands

    Hackerspace open ab 16 Uhr im Wiekhaus 5
    Hackerspace Stammtisch ab 19 Uhr im Torcafé

Die Sendung in der Mediathek.
Abonniere den Podcast: http://mmv-mediathek.de/rss/podcast/channel/251.xml

190. Sendung (24.04.2015)

  • 13:00 Uhr
    Das Erste

    Computerfrust: Mann killte seinen PC mit acht Schüssen

  • gg. 13:15 Uhr
    Informationen aus aller Welt

    Auch das noch!: Fastfood – Laden sticht Klinikküche aus

    http://freitagnacheins.de/info/

  • gg. 13:25 Uhr
    Achtung! Füße hoch! Der Witz kommt flach!

    Martin wacht morgens mit einem furchtbaren Kater auf. Er zwingt sich, die Augen zu öffnen, und blickt zuerst auf eine Packung Aspirin und ein
    Glas Wasser auf dem Nachttisch. Er setzt sich auf und schaut sich um.
    Auf einem Stuhl liegt seine gesamte Kleidung, schön zusammengefaltet. Er nimmt das Aspirin und bemerkt ein Zettel auf dem Tisch: “Liebling, das Frühstück steht in der Küche, ich bin schon früh raus, um einkaufen zu
    gehen. Ich liebe dich!”
    Also geht er in die Küche und tatsächlich – da steht sein Frühstück, und die Morgenzeitung liegt auf dem Tisch. Außerdem sitzt da sein Sohn und isst. Martin fragt ihn: “Kleiner, was ist gestern denn eigentlich passiert?” Sein Sohn sagt: “Tja Paps, du bist um drei Uhr früh heimgekommen, total besoffen und eigentlich schon halb bewusstlos. Du hast ein paar Möbel demoliert, in den Flur gekotzt und hast dir fast ein Auge ausgestochen.” Verwirrt fragt Martin weiter: “ Und warum ist dann alles hier so aufgeräumt, meine  Klamotten sauber zusammengefaltet und das Frühstück am Tisch?”
    “Ach das!”, antwortet sein Sohn, “Mama hat dich ins Schlafzimmer geschleift und aufs Bett gewuchtet, aber als sie versuchte, dir die Hose auszuziehen, hast du gesagt: “Hände weg Fräulein, ich bin glücklich verheiratet!”

  • gg. 13:30 Uhr
    Das beste aus dem Netz

    Rentner, die mich beim Radfahren auf ihren E-Bikes überholen, finde ich nur so lange lustig, bis ich merke, dass sie gar kein E-Bike haben.
    Ich würde gerne an Diskursen teilnehmen, aber ich finde keine. Ich finde immer nur zwei verfeindete Gruppen, die ihre Positionen rumbrüllen.
    “Ich will Unlogisches & Unnützes erfinden!” Und weil es damals keine Firmen gab, die er beraten konnte, stopfte er Schiffe in Glasflaschen.
    Im nächsten Leben werde ich Mon Cherie!
    Knackige Hülle!
    Ein betörendes Inneres und im Sommer hitzefrei.
    Früher kaufte ich Partydrogen beim Rave, heute Partytomaten beim Rewe.
    Ich halte nichts von Aberglauben. Das bringt nur Unglück.

    http://freitagnacheins.de/twitters-best/

  • gg. 13:45 Uhr
    TV- und Radiotipps fürs Wochenende
    http://freitagnacheins.de/tv-und-radiotipps/
  • gg. 13:55 Uhr
    Das Letzte

    Ausbleibender Babyboom: “Männer, ihr wart zu sehr mit der WM beschäftigt!”

    Hackerspace open ab 16 Uhr im Wiekhaus 5
    Hackerspace Stammtisch ab 19 Uhr im Torcafé

Die Sendung in der Mediathek.
Abonniere den Podcast: http://mmv-mediathek.de/rss/podcast/channel/251.xml